Nikolausmarkt in Zons

Nikolausmarkt in Zons

Stand der Angaben: 19.09.2022
  • Veranstaltungsdatum: Sa. 03.12.2022
  • Weitere Termine (1): Anzeigen
  • Öffnungszeiten: 13:00 - 21:00
  • Veranstaltungsart: Weihnachtsmarkt
  • Veranstaltungsort: Markt in der Burg Friedestrom
  • Strasse: Wiesenstraße
  • PLZ / Ort: 41541 Dormagen
  • Ansprechpartner: Jasmin Voss
  • Tel.: 02133/257-646
  • Veranstalter: Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen mbH (SWD) Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen mbH
  • Adresse: Unter den Hecken 70, 41539 Dormagen
  • Telefon: 02133/257-647
  • Fax: 02133/257-77-647

Kontaktformular

Tipp: Versuchen Sie den Veranstalter telefonisch zu erreichen.
Hinweis:
Das Formular "Kontakt zum Veranstalter" dient ausschließlich der schnellen Kontaktaufnahme mit dem Veranstalter. Hierüber abgesendete Anfragen - wie auch automatisierte Antworten auf diese - stellen keinerlei verbindliche Reservierung oder Buchungszusage dar. Angefragte Reservierungen und Buchungen können nur vom Veranstalter selbst verbindlich bestätigt werden.
Wichtig:
Dieses Kontaktformular ist ein Service. Der Veranstalter ist nicht zur Antwort verpflichtet.
Bitte beachten Sie, dass der Veranstalter evtl. mehrere Werktage für eine Antwort benötigt. Bitte beachten Sie ebenfalls die üblichen Bürozeiten des Veranstalters.

Beschreibung

Begeisterte Besucher: SWD-Nikolausmarkt soll in Zukunft noch wachsen
Wenn der winterliche Geruch von dampfenden Feuerkörben über den Burghof wabert, Glühweintassen klingend anstoßen, die Zonser Garnison die Piken kreuzt und geschmückte Weihnachtsbuden ihr handverlesenes Sortiment feilbieten, dann ist Nikolausmarkt in Zons.

Mehrere tausend Besucher, darunter viele Einheimische, genossen am vergangenen Wochenende die heimelige Atmosphäre innerhalb der trutzigen Mauern von Burg Friedestrom, sodass sich alle Beteiligten im Rückblick mehr als zufrieden zeigen. „Trotz des nassen Wetters und der 2G-Regel waren die Besucher sehr entspannt und wirklich dankbar dafür, den Nikolausmarkt als Ausflugsziel ansteuern zu können“, resümiert Marktleiterin Jasmin Voss von der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD). Gelobt wurden vielfach die schön beleuchteten und luftig aneinander gereihten Hütten, das kunsthandwerkliche Angebot von Wolle über Stein bis zum Olivenholz sowie die lückenlose 2G-Kontrolle direkt beim Einlass.

Gut 20 Stände luden trotz einiger kurzfristiger Absagen zu Kauf und Verzehr ein, wobei der Eselpark Zons, die Zonser Garnison und Plüschelch Ole für Freude und staunende Augen bei den kleinen Besuchern sorgten. „Als Ausflugsziel für die ganze Familie möchten wir unseren Nikolausmarkt in den kommenden Jahren weiter ausbauen. Allein die Örtlichkeit in den Burghöfen hat Charme und Charakter und bietet noch viele Möglichkeiten“, erklärt Voss.

Medien zur Veranstaltung


  • Essen & Trinken: Ja
  • Sanitäre Anlagen/WC: Ja

Besuchen Sie die Veranstaltung im Web

Wichtig: Alle Angaben auf marktundkunst.com (insbesondere Termine, Zeiten und Preise) sind ohne Gewähr und können zwischenzeitlich geändert, verlegt oder abgesagt worden sein. Für verbindliche Informationen, kontaktieren Sie bitte immer den Veranstalter.

Veranstalternummer: 6468