Puppen & Bären Börse Zürich

Puppen & Bären Börse Zürich

Stand der Angaben: 18.09.2022
  • Veranstaltungsdatum: So. 26.03.2023
  • Öffnungszeiten: 10:00 - 16:00
  • Veranstaltungsart: Puppen- & Bärenmarkt
  • Veranstaltungsort: Kunsthaus Vortragssaal
  • Strasse: Heimplatz 1
  • PLZ / Ort: 8001 Zürich
  • Ansprechpartner: Ursula Alber
  • Tel.: 00436644041926
  • Veranstalter: Puppen & Bären Börse Ursula Alber
  • Adresse: Alte Sihltalstrasse 9, 8135 Sihlwald
  • Mobil: 00436644041926

Kontaktformular

Tipp: Versuchen Sie den Veranstalter telefonisch zu erreichen.
Hinweis:
Das Formular "Kontakt zum Veranstalter" dient ausschließlich der schnellen Kontaktaufnahme mit dem Veranstalter. Hierüber abgesendete Anfragen - wie auch automatisierte Antworten auf diese - stellen keinerlei verbindliche Reservierung oder Buchungszusage dar. Angefragte Reservierungen und Buchungen können nur vom Veranstalter selbst verbindlich bestätigt werden.
Wichtig:
Dieses Kontaktformular ist ein Service. Der Veranstalter ist nicht zur Antwort verpflichtet.
Bitte beachten Sie, dass der Veranstalter evtl. mehrere Werktage für eine Antwort benötigt. Bitte beachten Sie ebenfalls die üblichen Bürozeiten des Veranstalters.

Beschreibung

Die Puppen- & Bären-Börse bietet ein äußert vielseitiges Angebot an Antik-Spielzeug. Ich möchte Sie einladen sich von der Vielfalt der damaligen Spielzeug-Produktion verzaubern zu lassen. Tauchen Sie ein in die Welt des damaligen Kindes, das über das Spielen mit verkleinerten Objekten aus den damaligen Zeitepochen gelernt hat, wie das Leben zu funktionieren hat. Mit viel Sinn für Ästhetik und dem jeweiligen Zeitgeschmack hat man versucht Spielzeug herzustellen. Zeitepochen spiegeln sich immer in dem jeweiligen Stück.

Oft ist die Puppe oder die Eisenbahn der Einstieg um zu sammeln. Aber das Thema Spielzeug im Ganzen ist unerschöpflich.

Neues Service: es gibt auf der Börse die Möglichkeit einer kostenfreien Begutachtung und Schätzung von mitgebrachten Puppen, Bären und Spielzeug. Nutzen Sie die langjährige Erfahrung von renommierten Experten, um Ihre Schätze begutachten zu lassen.

Für Besucher, die eine weitere Anreise haben, bietet sich auch ein Besuch im Spielzeug-Welten-Museum in Basel an, um den Tag abzurunden. Eine Fülle von Exponaten sind in diesem Haus auf über 1000 Quadratmetern zu bewundern. Das Museum macht auch immer mit großartigen Sonderausstellungen auf sich aufmerksam. Des Weiteren möchte ich das Zürcher Spielzeugmuseum, Sammlung Franz Carl Weber zur Ansicht empfehlen. Ein kleines Paradies des Antik-Spielzeuges ist dort liebevoll ausgestellt.
Eintritt CHF 9.--
Organisation und Infos: Ursula Alber,
E-Mail: info(at)puppenboerse.ch /
Tel.: +43 664 404 19 26 / +41 44 462 03 11

Medien zur Veranstaltung

  • Standplatz: kostenpflichtig
  • Verkauf von Neuwaren: gestattet
  • Auto am Stand: Nein
  • Freigelände: komplett überdacht
  • Eintritt: kostenpflichtig

  • Essen & Trinken: Ja
  • Parkplätze: kostenlos
  • Behindertengerecht: Nein
  • Hallenveranstaltung: Ja
  • Ausgebucht: Nein

Besuchen Sie die Veranstaltung im Web

Wichtig: Alle Angaben auf marktundkunst.com (insbesondere Termine, Zeiten und Preise) sind ohne Gewähr und können zwischenzeitlich geändert, verlegt oder abgesagt worden sein. Für verbindliche Informationen, kontaktieren Sie bitte immer den Veranstalter.

Veranstalternummer: 56479